Veröffentlichungen
 
       
 
Elke Rampfl-Platte
 
Your Objektive = My Focus
 
Personal Coach
 
Mentoring / Coaching
 
Coach: Organ - und Lebendspende
 
Images & Image
 
About
 
Veröffentlichungen
 
Bisherige Vorträge
 
Referenzcard
 
Aktuelles
 
Bilderzyklus Organspende
 
Fotozyklus \"Streit Wert\"
 
Gallery
 
Links
 
Kontakt
 
Guestbook
 
Impressum
 
Veröffentlichungen (u.a.) :
 
 
  • Rechtliche Grundlagen und aktuelle Aspekte durch das Transplantationsgesetz, in : Der Rettungsdienst vor neuen Herausforderungen, wiss. Leitung: G.H. Engelhardt, 1998 ;
  • Das Transplantationsgesetz – Neue ärztliche Aufgaben mit Haftungsrisiko? Der Chirurg – BDC, 10/1999, S. 278 ff.;
  • Das TPG – Neue ärztliche Aufgaben mit Haftungsrisiko? Arzt und Krankenhaus, 4/2000, Sonderdruck, S. 14 ff.;
  • Rechtliche Aspekte der Nachsorge für Transplantationszentren, 2000;
  • Lebendspende und Ethikkommissionen – Hürden und Hilfen einer Behandlungschance, 2000;
  • Regelungen zur Besetzung und Verfahren der Lebendspende-Kommission, 2000; Sozialgericht Aachen: Keine Kostenerstattung bei Cross-Over-Transplantation, 2000;
  • Patient-rights and Rationing; in: Rationing in Medicine. Ethical, Legal And Practical Aspects, Band 13 der Buchserie der Europäischen Akademie, "Wissenschaftsethik und Technikfolgenbeurteilung";
  • Europäischer Gerichtshof: Krankenhaus haftet für fehlgeschlagene Nierentransplantation bei fehlerhafter Perfusionslösung (C 203/99), Lebenslinien/online, 2001;
  • Landessozialgericht bestätigt; Unzulässigkeit der Cross-Over-Lebendspende, 2001;
  • Transplantationsnachsorge nur am wohnortnahen Transplantationszentrum? Lebenslinien/online, 2001;
  • Warteliste und dann? Der Dialysepatient, Sonderheft November 2001, S. 34 ff.;
  • Einsatz von Nachahmerpräparaten in der Transplantationsmedizin – ist das Wirtschaftlichkeitsgebot auch hier das Maß aller Dinge? Diatra Journal, 3/2001, S. 29 ff. ;
  • Europarat bestätigt: Lebendspende nur unter engen Voraussetzungen zulässig und Lebendspender unzureichend versicherungsrechtlich geschützt, Lebenslinien/online, 2001;
  • Warteliste und dann ? – Wer nimmt Ihre Rechte wahr und was Sie fragen sollten, Lebenslinien - 2/2002, 18 ff.;
  • Die bedarfsorientierte Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung: das sog. Grundsicherungsgesetz (GSiG), transplantation aktuell, 2003;
  • Living Donation – Touchstone for Outsourced Legal And Personal Decisions in Medical Advances, Medicine and Law, 2003;
  • GKV lehnt Kostenübernahme für die Arzneimittel „Prograf“ und „CellCept“ zur Behandlung chronische Abstoßungsreaktion bei lungentransplantiertem Patienten ab unter Berufung auf fehlende arzneimittelrechtliche Zulassung (sog. Off-Label-Use), BDC online, 2003;
  • Kostenübernahme für neue Immunsuppressiva, Lebenslinien, 1/2004;
  • Drittwiderspruch gegen Aufnahme konkurrierender Klinik in KH-Plan, 2004;
  • Aktuelle Rechtsfragen der Organtransplantation , Arzt und Krankenhaus 2004, Heft 5;
  • Organspende und Organtransplantation - Umsetzung und Optimierung  nach dem Transplantationsgesetz vom 1.12.1997: Rechtsgutachtliche Analyse zulässiger und gebotener legislatorischer Massnahmen (i.V.);
  • Ausweitung der Lebendorganspende : Voraussetzungen und Grenzen gesetzlicher und versicherungsrechtlicher Wege – Eine rechtsgutachtliche Analyse anlässlich des Verfahrens der Enquete-Kommission „Ethik und Recht in der modernen Medizin“  (i.V.);